Logo_FSchaefer

Gut betreut zum Erfolg!


Unter Beachtung der Hygieneregeln dürfen wir wieder am Mittwoch 13.5. öffnen. Bitte schaut Euch das Video an und verhaltet Euch entsprechend. Danke!

Es ist wichtig die Maßnahmen zu beachten, denn wir wollen Euch und uns Schützen! Danke!


Seit 01.01.2020 ist es möglich, Motorräder der Klasse A1 mit dem Autoführerschein zu fahren!

Mit der 14. Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis - Verordnung vom  23.12.2019 ist es nun möglich, unter folgenden Voraussetzungen bestimmte Motorräder mit dem Autoführerschein zu fahren.

Voraussetzungen:

  • Mindestens 25 Jahre
  • Mindestens 5 Jahre Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B
  • Fahrerschulung B196 anklicken für mehr Informationen!

Wir informieren Sie gerne im Detail über die Fahrerschulung zur Erlaubnis B196!


Fahrschule_Schaefer_72dpi

Die Weiterempfehlung zufriedener Kunden ist für uns sehr wichtig! Deshalb unterziehen wir uns einer harten Qualitätskontrolle durch unsere ehemaligen Fahrschüler und Fahrschülerinnen.

Die Kundenzufriedenheit durch "fahrschulmonitor.de" wird professionell gemessen und die Ergebnisse der letzten Monate zeigen, dass wir das 4 Sterne Gütesiegel "Geprüfte Fahrschule" tragen dürfen.
Dafür bedanken wir uns bei Euch allen, die uns bewertet haben!

Eure Fahrschule Schäfer


Blockunterricht und Ferienkurse!
Für einen schnelleren Führerscheinerwerb führen wir auf Wunsch vieler  Fahrschüler Blockunterricht ein. Bitte entnehmen Sie die Zeiten sowie die Termine auf der Seite Kurse bzw. hier!


Motorrad

Jeder Fahrerlaubnisinhaber der Klasse 3 mit Prüfung vor April 1980 hat die heutige Klasse A1 (125 ccm) inklusive! Um Motorräder der Klasse A2 fahren zu können, braucht nur noch eine praktische Prüfung bestanden zu werden! Das bedeutet, das keine theoretische Prüfung mehr erforderlich ist!

Sprechen Sie und einfach an!


Fahrschulwechsel ist kein Problem, wir helfen Euch dabei! Ruft einfach an oder kommt im Büro vorbei!


Simulator_freigestellt_klein

Der Simulator übertrift alle Erwartungen!
Die ersten Trockenübungen abseits des  Straßenverkehrs.

Unbeobachtet und ohne Druck trainieren bevor es in des Straßenverkehr geht. Angeleitet und solange bis alles klappt

Noch besser vorbereitet in den Verkehr!

 

 

Mit freundlicher Genehmigung Verlag Heinrich Vogel. www.fahren-lernen.de


Motorradfahrer-klein

Jetzt mit der Motorradausbildung beginnen und wenn es warm wird mit  anderen auf Tour fahren!


Yes, we can speak English!


Prüfung auf ARABISCH seit Herbst 2016 möglich! Lehrmaterial erhältlich!


“Sie haben schon einen Führerschein, sind aber seit Jahren nicht gefahren!”

Kein Problem, wir steht Ihnen zur Seite!!!


mpu-poster-klein

MPU

Führerschein weg? MPU erforderlich?
Sie wurden mit Alkohol oder Drogen im Straßenverkehr erwischt? Oder das Punktekonto hat einen Höchststand erreicht und die Führerscheinstelle hat Sie aufgefordert ein MPU-Gutachten erstellen zu lassen!

Erhöhen Sie Ihre Chancen die MPU zu bestehen. Wir helfen Ihnen gerne!
Laden Sie den MPU-Flyer herunter!


Ab 01.01.2020 ist es möglich, Motorräder der Klasse A1 mit dem Autoführerschein zu fahren!

Mit der 14. Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis - Verordnung vom  23.12.2019 ist es nun möglich, unter folgenden Voraussetzungen bestimmte Motorräder mit dem Autoführerschein zu fahren.

Voraussetzungen:

  • Mindestens 25 Jahre
  • Mindestens 5 Jahre Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B
  • Fahrerschulung B196

Die Schlüsselzahl 196 erlaubt das Fahren von Krafträdern ( auch mit Beiwagen ) mit einem Hubraum von bis zu 125  ccm, einer Motorleistung von nicht mehr als 11 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,1 kW / kg nicht  übersteigt.

Es ist keine theoretische oder praktische Prüfung erforderlich! Die Schulung besteht aus mindestens:

  • 4 x klassenspezifischer Motorradunterricht á 90 Min.
  • 5 x praktischen Übungen á 90 Min. ( 10 Fahrstunden á 45 Min. )

Für den Abschluß der Fahrerschulung muss in den praktischen Übungen  folgender Inhalte erlernt und beherrscht werden:

  • Fahren eines Schrittgeschwindigkeitsslaloms
  • Abbremsen mit höchstmöglicher Verzögerung (Gefahrenbremsung aus 50 km/h)
  • Ausweichen ohne Abbremsen 
  • Ausweichen nach Abbremsen
  • Slalom
  • Langer Slalom
  • Fahren mit Schrittgeschwindigkeit geradeaus
  • Stop and Go
  • Kreisfahrt
  • Fahren in Fahrstreifen
  • Fahren in Kurve
  • Fahren in Schutzkleidung
  • Fahren auf Überlandstraßen
  • Fahren auf der Autobahn

Achtung! Diese Eintragung gilt nur national, es darf also ausschließlich in Deutschland gefahren werden !

[Home] [Führerschein] [Wo und wann] [Kurse] [Impressum] [Datenschutz]